Arbeitsrecht

Ist Ihnen als Arbeitnehmer eine Kündigung oder Abmahnung ins Haus geflattert? Wurden Sie bei einer Bewerbung aus Alters- oder Geschlechtsgründen übergangen? Hat man Sie abgelehnt, weil Sie Ausländer sind? Werden Sie durch einen unüblichen Arbeitsvertrag benachteiligt oder gefällt Ihnen das erteilte Zeugnis nicht? Wurde Ihnen Ihr Lohnzuschlag gestrichen oder werden Sie gemobbt? In allen diesen Fällen und vielen weiteren bin ich Ihr Ansprechpartner als Fachanwalt für Arbeitsrecht.

Aber auch als Arbeitgeber können Sie sich an uns wenden. Denn wir legen Wert darauf, beide Seiten zu vertreten – dadurch können Sie von unserer Erfahrung in allen Aspekten des Arbeitsrechts profitieren. Wenn Sie also wasserdichte Arbeitsverträge schließen wollen, einer ihrer Arbeitnehmer durch Vertragsverletzungen auffällt, wenn Sie eine rechtssichere Kündigung durchführen oder ein korrektes Arbeitszeugnis ausstellen wollen oder wenn Sie wissen möchten, inwieweit das allgemeine Gleichbehandlungsgesetz tatsächlich Ihren Entscheidungsspielraum einschränkt – wenden Sie sich an uns.

            • Beendigung von Arbeitsverhältnissen

Beratung und Begleitung bei der Beendigung von Arbeitsverhältnissen, Gestaltung von Aufhebungs- und Abwicklungsvereinbarungen sowie Altersteilzeitmodellen, bundesweite Prozessführung

            • Prüfung und Gestaltung von Arbeitsverträgen

Prüfung, Beratung und rechtssichere Gestaltung von Arbeitsverträgen einschließlich Regelungen zu variablen Entgeltmodellen, flexiblen Arbeitszeiten, Teilzeit, Elternzeit, betrieblicher Altersversorgung

            • Dienstvertrags- und Handelsvertreterrecht

Gestaltung und Verhandlung von Geschäftsführer- und Vorstandsdienstverträgen sowie von Handelsvertreterverträgen, Beratung und Begleitung bei der Abwicklung und Beendigung dieser Verträge

Sprechen Sie mit uns – unabhängig davon, ob Sie Arbeitgeber oder Arbeitnehmer sind. Im Rahmen eines ersten Beratungstermins besprechen wir gemeinsam Ihr Problem. Wir werden Ihnen erläutern, was für Rechte Sie haben, welche Rechte die Gegenseite hat und wie Ihr Problem gelöst werden kann. Vor Gericht oder im Rahmen einer außergerichtlichen Einigung vertreten wir Ihre Interessen.